zurück zur  Hauptseite

Halle und Stall

Die Reitbahn hat eine Größe von 20 m x 40 m. Der Innenraum macht durch die Verwendung von Holz und durch große Fensterflächen an den Außenwänden und im Dach einen freundlichen und hellen Eindruck. Der Boden besteht aus einer Schicht Quarzsand auf festem Lehmuntergrund. Gemeinschaftsraum und Nebenräume schließen sich an. Auf der Südseite der Halle sind 10 Boxen untergebracht, an die sich Paddocks auf der Südseite anschließen. Zur Zeit sind Boxen frei.
Die Pferdebesitzer zahlen monatlich 300 Euro pro Pferd. Dafür werden die Boxen täglich ausgemistet und die Pferde erhalten nach einem vereinbarten Futterplan 3 mal täglich Futter. Gestreut wird mit Sägespänen. Darüber hinaus stehen 2 ha Koppelfläche zur Verfügung.

Mietvertrag Stall Nutzungsvertrag Halle
Stallordnung Bahnordnung

    
Halle von SW                                                                                  Halle von NW

    
        Blick von SO auf die Paddocks                      Festbetrieb in der Halle bei der Reitplatzeinweihung 2000

zurück zur Hauptseite